top of page

TIPPS von
MARIA RADUTU

.. um Ihren Aufenthalt in Eisenstadt zu einem Gesamterlebnis zu machen

Moderation credit Thom Kunz.JPG

BEI SCHÖNWETTER

  • Machen Sie einen Spaziergang durch den wunderschönen Schlosspark bis hinauf zur Gloriette Warte und genießen Sie die Aussicht bis weit über die Grenzen des Burgenlands.

  • Wandeln Sie auf den historischen Spuren von Joseph Haydn und entdecken Sie das Haydnhaus, den Kräutergarten und die Bergkirche mit dem Haydn Mausoleum.

BEI SCHLECHTWETTER

  • Zahlreiche exklusive Shops in der Fußgängerzone oder dem Einkaufszentrum Eisenstadt indoor laden zum Bummeln und Shoppen ein.

  • Restaurants und Kaffeehäuser bieten ein umfangreiches kulinarisches Angebot. Bei der Gelegenheit können Sie herausfinden, wo in Eisenstadt die "Esterházy-Schnitte" am besten schmeckt. 

GANZ BESONDERE HIGHLIGHTS

  • Wer neben den Konzerten noch mehr vom Schloss Esterházy sehen möchte, sollte sich die Ausstellungen ansehen, die in den historischen Räumen untergebracht sind. Auch das Landesmuseum und das jüdische Viertel sind einen Besuch wert.

  • Um guten burgenländischen Wein zu probieren, sollten Sie die Selektion Vinothek Burgenland gegenüber von Schloss Esterházy besuchen mit der österreichweit größten Auswahl burgenländischer Weine.

bottom of page